Leistungen

der Neuropraxis am Diakonieklinikum Hamburg

Neuropraxis EEG-Kurve, Stethoskop

Unser Leistungsspektrum

In der Neuropraxis werden neurologische und seelische Erkrankungen behandelt.

Neurologische Erkrankungen

Kopfschmerzen
Epilepsie
Multiple Sklerose
Demenzen
Schwindel
Parkinson Syndrom und andere Bewegungsstörungen
Periphere Nervenschädigungen
Gefäßerkrankungen (wie z.B. Schlaganfall)
Rückenmarkerkrankungen

Seelische Erkrankungen

Depression
ADHS
Angsterkrankungen
Manisch-depressive Erkrankungen
Psychosen
Burnout
Schlafstörungen
Somatisierungsstörungen

Diagnostik und Behandlung

Neben der normalen neurologischen und psychiatrischen Grundversorgung können wir folgende Untersuchungen und Behandlungen durchführen.

EEG (Elektroencephalographie)
EMG (Elektromyographie)
ENG (Elektroneurographie)
VEP (Visuell evozierte Potentiale)
AEP (Akustisch evozierte Potentiale)
Dopplersonographie (Ultraschalluntersuchung der Gefäße)
Farbcodierte Duplexsonographie

Testpsychologie/ADHS
Lumbalpunktion
SEP
Nervensonographie
Behandlung von Bewegungsstörungen
Migräne mit Botulinum Toxin
Ambulante Polysomnographie
zum Ausschluß des Schlaf-Apnoe-Syndroms